DER Banker an Ihrer Seite

 DER Trainer an Ihrer Seite

 Krisengewinner

 

Erfolg den Erfolgreichen


Matthäus J. Wimmer


DER Banker an Ihrer Seite


DER Trainer an Ihrer Seite


Krisengewinner


Begeisterte Kunden


Vorteilsgarantie


Downloads ▪ Links


Impressum und Kontakt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Werden Sie Krisengewinner

 

Die sich verstärkende Krise in der Finanzwelt und in den Staatshaushalten, veranlasste Matthäus J. Wimmer zur Zusammenfassung seiner Erfahrungen. Er verpackte sein Wissen in Form dieses Buches zu einem aktiv positiven Ausblick für die kommenden Jahre. Wichtige Bereiche wie Schutz, Wasser, Nahrung, Lebensfreude und Bildung, Gesundheit, Energie … werden im Detail hinterfragt. In diesem Buch wird aufgezeigt, wie man auf drei verschiedenen Arten profitieren kann. Ob man sich einerseits vor Schäden schützen will, sich und seiner Gruppe helfen möchte oder finanziellen Nutzen anstrebt, bleibt dem Leser überlassen.

Im Sonderteil Bürgerbeteiligung 3.0 werden konkrete Bürgerbeteiligungsprojekte, ihre Rechtsformen und alternative Finanzierungsmodelle erläutert. Kommunen und Unternehmen kommen über einen umfassenden Fundus an alternativen Finanzmodellen zu interessanten Informationen. Der Bogen spannt sich von Contracting über Pay-on-scan zur Nachfolge-Pool-AG mit Beschreibung der Vor- und Nachteile der jeweiligen Unternehmens- und Finanzierungsformen.

Matthäus J. Wimmer, Jahrgang 1961, ist Unternehmensberater, Finanzcoach, Trainer, Top-Referent und engagierter Bürger. Nach über drei Jahrzehnten Erfahrung als "Banker" in den Spezialgebieten Investmentberatung und Firmenfinanzierung machte er sich selbständig und lernt die zweite Seite der Finanzbranche kennen. Zu seinen Kunden gehören erfolgreiche Menschen und Unternehmen, die nach dem Prinzip "Erfolg den Erfolgreichen" leben und arbeiten. Privat ist er als engagierter Bürger Obmann der Wassergenossenschaft und maßgeblich am Entstehen einer richtungsweisenden Bürger-Photovoltaikanlage beteiligt. Für die Beratung von Firmen im Bereich Umweltschutz wurde er 2010 ausgezeichnet.



Die Kapitel und Themen:

Wie nutze ich dieses Buch zu meinem Vorteil?

Optimismus statt Zukunftsangst
Welche Krisen gibt es?
Erneuerung durch Krisen
Drei Möglichkeiten, um von Krisen zu profitieren
Meine innere Einstellung
Erfolg den Erfolgreichen
Im WINNING-Team erfolgreich

Lebensgrundlagen Luft und Schutz

Lebensgrundlage Wasser

Lebensgrundlage Nahrung

Eigene Lagerhaltung
Kontakte zu Lebensmittelproduzenten
Lebensmittel selbst produzieren
Kostenlose Nahrung in freier Natur
Günstig Kochen
Alkohol

Lebensfreude, Kunst und Bildung:

Lebensfreude
Genuss und Luxus
Feste feiern
Bildung – Investition in die Zukunft

Gesundheit

Wärme

Elektrische Energie

Kommunikation und Information

Mobilität und Transport

Fähigkeiten und Talente

Geldanlagen und alternative Investmentmöglichkeiten:

Geschichte des Geldes
Bankenpleite und Bankeninsolvenz
Staatspleite
Rating
Inflation
Unterschied Ausgaben/Investition
Die zehn goldenen Finanzregeln
Veranlagungsrisiken
Sachwerte
Cost-Average-Effekt
Aktiengesellschaft
Firmenbeteiligungen

Bürgerbeteiligung 3.0 mit alternativen Finanzierungsmodellen für Kommunen und Unternehmen:

Genossenschaft
Verein
Aktiengesellschaft
Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Kommanditgesellschaft
Stille Gesellschaft
Partiarisches Darlehen
Sale-and-lease-back
Finanzierung gegen Warengutscheine
Patenschaft
Contracting
Finanzierung durch Forderungsabtretung
Mitarbeiterbeteiligung
Nachrangiges partiarisches Darlehen
Nachfolge Pool AG
Lieferantenkredit
Zahlungsziel
Anzahlung
Pay on scan
"Kopf schlägt Kapital"
Ohne Geld
Banken


Hardcover: DIN A5 hoch, 176 Seiten s/w
ISBN: 978-3-8442-3254-7 Preis: € 19,90
Erhältlich bei www.epubli.de/shop/autor/Matth%C3%A4us-Wimmer/4699
im guten Buchhandel oder bei Amazon.
Das Buch ist auch als E-Book um € 8,99 erhältlich.


Weiterführende Links: Für die Richtigkeit und Aktualität von Internetlinks und deren Inhalte sowie deren Seriosität und Meinungen muss jede Haftung ausgeschlossen werden. Internetlinks sind hilfreich bei der Vorbereitung von Vorhaben. Bei Blackouts werden Internet und andere Kommunikationsmöglichkeiten stark eingeschränkt nutzbar sein. Kontaktieren Sie bei konkreten Vorhaben einen geeigneten Fachmann.

Wie nutze ich dieses Buch zu meinem Vorteil?

Die innere Einstellung
Kopf hoch! Der Rest kommt von allein – meistens redbulletinAusgabe9/2008 Seite 16
http://issuu.com/redbulletin.com/docs/0908_redbulletin

Kinesiologischer Muskeltest
http://www.energieimpulse.net/praktische-tipps/energetische-testmethoden/kinesiologischer-muskeltest/

Erfolg den Erfolgreichen
http://www.wimmer-coaching.at

Lebensgrundlagen Luft und Schutz

Österreichischer Zivilschutzverband
http://www.siz.cc

Sicherheitswohnungen mit Filter
http://www.siz.cc/bund/sicherheit/show/19

Kriminalpolizeilicher Beratungsdienst:
http://www.riha-sicherheit.at/?id=30

Lebensgrundlage Wasser

Trinkwasserentkeimung:
http://www.purion.de/de/trinkwasser.php
http://www.sodis.ch/methode/index

Chemische Wasseraufbereitung
http://www.outdoor-zeit.de/desinfektion.html

Wasserfilter
http://www.outdoor-zeit.de/katadyn-filter-lsquo-camp-lsquo.html

Umkehrosmose
http://www.umkehrosmose-discount.de/epages/15140808.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/15140808/Products/RO5500/SubProducts/RO5500-001

Lebensgrundlage Nahrung:

Mülltaucher mit Kochrezepten
http://www.wastecooking.com

Broschüre zur Lebensmittel-Bevorratung:
http://www.siz.cc/file/download/Bevorratung.pdf

Lebensmittel selbst produzieren:
http://www.selbsternte.at

Fertige Hochbeete für Gemüseproduktion auf kleinem Raum
http://www.sieberer-andreas.at/hochbeete

Roman "Ein Mann bezwingt die Not"
http://www.buchhandel.de/detailansicht.aspx?isbn=9783871510380

Weinherstellung:
http://www.hobbywinzer.de
http://www.obstweine.com/bibliothek/donath/donath.html

Elektrische Energie

ORF Bericht zum Thema Blackout
http://oesterreichsenergie.at/campaign/video-1capd.html
http://www.lichtgenossenschaft.at

Fähigkeiten und Talente

Matthäus-Effekt
http://de.wikipedia.org/wiki/Matth%C3%A4us-Effekt

Geld und Alternativen

http://www.mehrwertgeld.at/
http://www.mehrwertgeld.at/index.php/weiterfuehrende-links-und-beitraege?tmpl=component&print=1&layout=default&page=

Bürgerbeteilung 3.0

Wassergenossenschaft Schleedorf
http://www.schleedorf.at/de/buergerservice/wassergenossenschaft.html

Lichtgenossenschaft Neukirchen
http://www.lichtgenossenschaft.at/

Genussscheinbeteiligung an Unternehmen:
http://www.mce-gruppe.at/anlegern/

Kopf schlägt Kapital
http://www.kopfschlaegtkapital.com/

Kostnixladen
http://www.kostnixladen.at/

Ich freue mich über Feedback und Anregungen: